Aufgrund der besonderen und angeordneten Hygiene- u. Arbeitsschutzvorschriften im Rahmen der Corona-Epidemie können wir die Sprechstunde nicht in dem bisher gewohnten Umfang fortführen. Diese Situation wird insgesamt zu längeren Wartezeiten auf Termine führen.

Wir bitten daher Patienten, die einen Termin zu einer routinemäßigen Kontrolluntersuchung und die keinerlei Beschwerden haben, ihren Termin zu verschieben.

So kann zunächst eine Priorisierung von Terminen für Patienten erfolgen, die Beschwerden haben und bei denen eine höhere medizinische Dringlichkeit gegeben ist.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Schließen